kreativForum Regensburg

Vernetzung und Austausch

Foto: kreativForum Regensburg im Gespräch mit der Stadt RegensburgAm 8. Dezember 2014 trafen sich über 200 RegensburgerInnen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft in den Räumen der Städtischen Galerie Leerer Beutel, um für 12 definierte Teilbranchen je eine(n) AnsprechpartnerIn sowie eine(n) StellvertreterIn für die Dauer von zunächst einem Jahr zu wählen.

Erstes gemeinsames Ziel ist es, die Vernetzung innerhalb der Kultur- und Kreativwirtschaft zu steigern und Konzepte für Beteiligungsformate für eine gemeinsame inhaltliche Arbeit zu entwerfen.

Für die  Verteilung von Fördermitteln ist das kreativForum Regensburg nicht verantwortlich.

Die Arbeitskreise innerhalb der 12 Teilbranchen beginnen im Januar 2015 mit ihrer Arbeit. Wer sich daran beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen: Kontaktadressen der einzelnen Teilbranchen (pdf)

Nach dem Pilotjahr wählte die Branche Pressemarkt am 3. Dezember 2015 turnusgemäß neue Ansprechpartner: Dr. Matthias Kampmann und Stefan Aigner. 

Weitere Informationen: www.facebook.com/kreativforum

Read more

Der Internationale Deutsche PR-Preis 2014

deutscher designpreis 2016Die diesjährige ‪‎Shortlist‬ für den Internationalen Deutschen ‪PR‬-Preis 2014 steht. 65 Finalisten aus 404 Einreichungen sind für die Endausscheidung nominiert. Die meisten Einreichungen gab es in den Kategorien Presse- und Medienarbeit, Online-Kommunikation und Social Media, Interne Kommunikation/Mitarbeiterkommunikation sowie Verbände und Öffentliche Institutionen. Dabei haben sich 24 DAX-Unternehmen mit 53 Kampagnen beteiligt.

Am 23. Januar 2015 werden die Preisträger im Gesellschaftshaus Palmengarten in Frankfurt am Main prämiert.

Read more

Kreative Fahrzeugwerbung gesucht

Wettbewerb "Sterne des Handwerks"

Plakat Wettbewerb Sterne des HandwerksFlotte Sprüche – coole Bilder: Beim Wettbewerb "Sterne des Handwerks" sind wieder kreative Köpfe gefragt. Handwerker mit der coolsten ‪Werbung‬  auf ihrem Fahrzeug erhalten in diesem Jahr einen Mercedes-Benz Vito inklusive Beschriftung.

Vom 3. November 2014 bis zum 12. Januar 2015 können Betriebe Fotos ihrer teils- oder vollverklebten Firmenwagen einreichen.

Read more

KfW und ICO unterzeichnen zweites Darlehen zur Stärkung des Mittelstands in Spanien

Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Spanien fortgesetzt

Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Spanien

Die KfW und die spanische Förderbank ICO (Instituto de Crédito Oficial) haben am 17. Dezember 2013 einen zweiten Darlehensvertrag über 200 Mio. EUR zur Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Spanien unterzeichnet.

Analog zum ersten Darlehen handelt es sich hierbei um eine zinsgünstige Refinanzierung, die dem unter Refinanzierungsengpässen leidenden KMU-Sektor in Spanien zu Gute kommt.

Read more

Europa bewegt

Werkstatt Europa

Foto: Brennerautobahn von Italien nach Deutschland

Viele Medien konzentrieren sich in ihrer Berichterstattung auf die USA, den Nahen Osten oder Asien. Eine wunderbare Ausnahme: Der Sender Deutschlandfunk räumt der Kultur, den Institutionen, Wirtschaft und Politik der europäischen Nachbarländer traditionell einen hohen Stellenwert ein. In vielfältigen Berichten, Reportagen und Porträts findet der Alltag der Menschen zwischen Sizilien und Nordkap seinen Widerhall.

Seit März 2013 sind die Beiträge unter http://europa.deutschlandfunk.de/ gebündelt abrufbar.

Read more

Kostenfreie Online-Kapitalbörse EuroQuity

Vermittlung von Eigenkapital und Technologie-Partnerschaften

Bild Fahnen Europäische Nationen

Von der KfW und Bpifrance betriebene Vermittlungsplattform für Kapital und Technologie-Partnerschaften öffnet sich dem europäischen Markt. Der deutsch-französische Online-Service EuroQuity ist seit dem 29. Oktober 2013 für Nutzer aus allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union unter der Adresse www.euroquity.com/eu kostenfrei zugänglich.

Die Öffnung des European Space auf EuroQuity bietet insbesondere deutschen Unternehmern und Gründern die Chance, ihre innovativen Produkte und Ideen auf einem europäischen Marktplatz direkt und kostenfrei zu präsentieren, Finanzmittel einzuwerben oder einen passenden Technologie-Partner zu finden.

Was leistet EuroQuity?

Read more

Energieforum Regensburg 2013

"Die Energiewende entscheidet sich im Heizungskeller"

Foto: Ludwig Friedl, Geschäftsführer der Energieagentur Regensburg e.V.

Mit diesen Worten brachte Max Kleber, Kreishandwerksmeister und Obermeister der SHK-Innung Regensburg die entscheidende Frage auf den Punkt.

Die Preissteigerungen bei den Stromversorgern und an den Tankstellen werden in Presse breit diskutiert. Jedoch machen sie weniger als 50% des Energiebedarfs aus. 10% des Stroms werden in privaten Haushalten verbraucht, der Kraftstoff schlägt mit insgesamt 29% zu Buche. Den Löwenanteil mit über 50% des Energieverbrauchs entsteht bei der Wärmeerzeugung. Die Preissteigerung merkt der Verbraucher also im Heizungskeller. Energie einsparen und Energie erzeugen ist das große Thema der Zukunft.

Sparen hat keine Lobby. Deshalb lud die Energieagentur Regensburg e.V. am 30. Juli 2013 zu einer Fachveranstaltung ein

Read more